Wir haben wieder Nachwuchs auf unserer Double K Alpakas Ranch!

Seit Freitag haben wir wieder eine neues Mitglied in unserer Alpaka Familie.  DKA Marco Polo ist am Freitag vormittag auf die Welt gekommen.  Er ist der Sohn von OLD Signor Sacramento, unserem weißen Deckhengst, und von DKA Alisar.

Gleich am zweiten Tag ist er ganz alleine durch das Tor geklettert und voller Neugier auf Entdeckungsreise gegangen.  Er fand das spannend und hat die Aufregung seiner Mutter, seiner Tanten und seiner Halbbrüder überhaupt nicht verstanden.

Da war uns klar. Dieser kleine Entdecker wird Marco Polo heißen. Marco Polo ist ein weiß mit einer einzigen braunen Locke auf seiner Schweifrübe.  Sein noch sehr kurzes Fell hat eine wunderbaren seidigen Glanz. Wir freuen uns schon auf seine weitere Entwicklung.

Mittelalterlicher Adventmarkt auf der Burg Aggstein 2019

Im November waren wir mit den neuesten Alpaka Produkten und unseren Alpakas auf dem vorweihnachtlichen Kunsthandwerksmarkt der Burg Aggstein. Es war ein wunderschöner mittelalterlicher Markt mit einem großartiges Ambiente.

Wir hatten für unsere Alpakas vor der großen Felswand ein wunderschönes Alpakagehege mit viel Platz in dem sich unsere Lieblinge von den Besuchern bewundern und streicheln ließen.

Schausteller, Feuerwerke, mittelalterliche Musik, Essen, Getränke und tolle Markteilnehmer machen den Weihnachtsmarkt auf der Burg Aggstein sicherlich zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte Östterreichs.

Unsere Alpakas waren die Stars der Weihnachtsmärkte

2017 waren wir zum ersten Mal mit einigen unserer Alpakas und mit Alpaka Produkten auf Weihnachtsmärkten. Anfang Dezember ging es mit dem Adventmarkt in Deutsch Wagram los. Mitte Dezember folgte der 1. barocke Christkindlmarkt in Stockerau. Auf beiden Märkten konnten wir viele neue Alpaka Fans in allen Altersgruppen kennenlernen und für die Tiere und die Produkte aus deren Wolle begeistern.

Unsere Alpakas Camie, Alisar, Cleopatra und Betty haben sich von Ihrer besten Seite gezeigt. Sie haben sich von Kindern streicheln, fotografieren und bekuscheln lassen. So war es uns möglich unsere Vision „Fühle die Natur“ vielen Besuchern mit unseren Alpakas und unseren Produkten aus Alpakawolle näher zu bringen.

Wir wünschen allen viel Freude mit den Alpaka Produkten